TU Berlin

Institut für Geodäsie und GeoinformationstechnikZulassung

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Zulassung

Bewerberinnen und Bewerber müssen mindestens einen Bachelorabschluss nachweisen. Die Bewerbung ist ab 150 absolvierten ECTS im Bachelor-Studiengang möglich. Die fachlichen Voraussetzungen erfüllen normalerweise BewerberInnen mit einem Diplom- oder Bachelorabschluss in

  • Geodäsie,
  • Vermessungswesen,
  • Geoinformatik
  • oder einer verwandten Disziplin (z. B. Mathematik, Physik, Informatik, Bauingenieurwesen, Geowissenschaften, Geographie, Kartographie o. ä.).

Die endgültige Entscheidung über die fachliche Eignung trifft im Laufe des Bewerbungsverfahrens der für den Studiengang zuständige Prüfungsausschuss auf der Grundlage der eingereichten Bewerbungsunterlagen. 

Gute englische Sprachkenntnisse sind erforderlich.

Einzureichende Unterlagen:

  • Lebenslauf (Dem Lebenslauf können Anlagen beigelegt werden, wie z. B. Zeugnisse über die Absolvierung von Praktika, berufliche Erfahrungen sowie sonstige außerfachliche Qualifikationen, Empfehlungsschreiben)
  • Nachweis der erbrachten Leistungen in einem Studium (Studiendauer, Gesamtnote sowie Noten der einzelnen Fachprüfungen und einzelner Studienleistungen)
  • Nachweis über Sprachkenntnisse
Sprachkenntnisse
Nachweis
  • Muttersprache Deutsch
Level B1 d. europ. Referenzrahmen
> Deutsches Abitur
  • Muttersprache Englisch
  • englischsprachiger /-es Bachelor oder Diplom
  • englischsprachige HZB
Kein Nachweis. Nur Bescheinigung über die englische Unterrichtsprache im grundständigen Studiengang
  • Andere Muttersprache
einer der folgenden Sprachtests ist erforderlich

  • TOEFL (CBT > 213, IBT > 79, PBT > 500 Punkte)
  • Academic IELTS (6.0)
  • Cambridge FCE
  • TOEIC(700)
  • Hochschulzugangsberechtigung (z.B. das Abiturzeugnis) als beglaubigte Kopie
  • ggf. Antrag auf Anerkennung von Studienleistungen, Exmatrikulationsbescheid, Studienbescheinigung der zuletzt besuchten Hochschule

Alle Kopien, die Sie Ihren Bewerbungsunterlagen beifügen, müssen hinreichend beglaubigt sein!


Bewerbungsablauf

Lupe

Bewerbungsablauf:

Nationale sowie internationale Bewerberinnen und Bewerber müssen Ihre Bewerbung bis zum 31. August an UNI-ASSIST e.V. schicken! Der Bewerbungsvorgang über UNI-ASSIST e.V. ist bis auf Weiteres gebührenfrei.

Weitere Informationen finden Sie direkt bei UNI-ASSIST e.V. unter: www.uni-assist.de.

Ausgenommen vom Bewerbungsverfahren über UNI-ASSIST e.V. sind seit 2011 Bewerberinnen und Bewerber, die Ihren grundständigen Studiengang an der Techischen Universität Berlin abgeschlossen haben.

Es wird empfohlen, sich frühstmöglich zu bewerben.

Studienbeginn: jährlich Mitte Oktober

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe